EXIT Toys nutzt Cookies​, um deinen Besuch auf unserer Website effizienter zu gestalten. Wenn du unsere Website ​weiter nutzt​, heißt das, du bist mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen
(4.79/5.00)
Kundenservice 0800 - 080606
Konto
0
Warenkorb
Wie viel Chlor muss in den Pool?
01 August 2022

Wie viel Chlor muss in den Pool?

Warum muss eigentlich Chlor in meinen Pool? Darauf gibt es eine eindeutige Antwort: zum Desinfizieren des Wassers! Es ist sehr wichtig, dass der Chlorgehalt in deinem Pool stimmt. Chlor sorgt dafür, dass das Poolwasser immer klar und gesund bleibt. In diesem Blog erklären wir dir alles, was du über die Verwendung von Chlor in deinem Pool wissen musst!  

Wozu dient Chlor? 

Chlor im Pool sorgt also dafür, dass das Badewasser desinfiziert wird. Es gibt freies Chlor und gebundenes Chlor. Freie Chlormoleküle binden sich an Schmutzpartikel aus dem Badewasser: Das ist dann das gebundene Chlor. Um Verschmutzungen abzufangen, braucht man also genügend freies Chlor. An den EXIT Teststreifen aus unserem EXIT Starterkit kannst du ganz einfach die Menge an freiem Chlor in deinem Poolwasser ablesen. 

 

Kurzanleitung der EXIT Teststreifen: Den Teststreifen senkrecht ins Wasser tauchen und den Streifen 15 Sekunden lang horizontal unter Wasser festhalten. Überschüssiges Wasser nicht vom Teststreifen abschütteln. Innerhalb von 30 Sekunden färben sich die Linien. Du siehst, wie es um deine Wasserqualität bestellt ist. Für eine gute Wirkung des Chlors muss der pH-Wert zwischen 7,2 und 7,8 liegen. Liegt der pH-Wert nicht innerhalb dieses Bereichs, musst du das Poolwasser erst mit dem entsprechenden pH-Minus- oder pH-Plus-Pulver behandeln. Wenn der pH-Wert stimmt, kannst du für den richtigen Chlorwert sorgen! 

Wie oft muss ich Chlor in meinen Pool geben? 

In der Badesaison überprüfst du am besten zwei- bis dreimal pro Woche das Badewasser. Je nach Messergebnis entscheidest du, ob eine neue Dosis Chlor nötig ist. Für eine gute Desinfektion des Wassers ist es wichtig, Chor in der richtigen Menge hinzuzufügen. Wie viel Chlor genau in deinen Pool muss, steht auf der Verpackung der Chlortablette. Wenn du die Chlortabletten in einen Chlortreiber oder EXIT Skimmer gibst, verteilt sich das Chlor optimal. Außerdem kommst du dadurch nicht selbst mit den Chlortabletten in Kontakt. Wenn du eine Tablette lose ins Wasser gibst, besteht das Risiko, dass sich auf dem Liner ein weißer Belag bildet. Das solltest du besser vermeiden. 
 
EXIT Tipp: Wenn die Kinder baden gehen, kannst du den Chlortreiber am besten aus dem Pool nehmen. Ist der Badespaß vorbei? Dann setzt du den Treiber wieder ein, damit sich das Chlor wieder langsam, aber sicher im Wasser auflöst. 

Wie viel Chlor muss in den Pool?

Was kan ich tun, wenn der Chlorwert in meinem Poolwasser zu niedrig oder zu hoch ist? 

Wenn du die EXIT Teststreifen verwendest, liegt der ideale Chlorwert zwischen 2 und 3. Im Folgenden liest du, was du tun kannst, wenn der Wert zu hoch oder zu niedrig ist. 
 

→ Liegt der Chlorwert in deinem Poolwasser bei 4 oder 5?
Zeigt der Teststreifen einen Wert von 4 oder 5 an, dann ist der Chlorgehalt viel zu hoch. Dann heißt es: Geduld haben und abwarten! Wenn der pH-Wert richtig ist, sinkt der Chlorgehalt von ganz alleine. Oft sind die Werte nach etwa 24 Stunden schon erheblich gesunken. Bei einem viel zu hohen Chlorgehalt ist vom Schwimmen abzuraten. Nach einem Tag kannst du das Poolwasser erneut testen. 
 
EXIT Tipp: Eine zu große Menge Chlor im Poolwasser erkennst du daran, dass das Wasser trübe und schmutzig aussieht. Es kann auch sein, dass das Wasser zu Augenreizungen, Atemproblemen oder Juckreiz führt. 

 

→ Liegt der Chlorwert in deinem Poolwasser bei 3?
Ergibt sich beim Chlorwert eine 3? Dann hast du den Chlorgehalt im optimalen Bereich. Wenn du Chlortabletten hinzufügst, die sich allmählich in einem Chlortreiber oder einem Skimmer im Wasser auflösen, sorgst du dafür, dass dieser Wert stabil bleibt. Nach ungefähr fünf Tagen ist es wieder an der Zeit, eine neue Chlortablette ins Wasser zu geben. 

 

→ Liegt der Chlorwert in deinem Poolwasser zwischen 1 und 2?
Bei einem Chlorwert zwischen 1 und 2 musst du darauf achten, dass der Wert nicht noch weiter sinkt. Verwende dazu Chlortabletten. Damit kannst du die Chlorwerte allmählich wieder in den grünen Bereich bringen.   

 

→ Liegt der Chlorwert in deinem Poolwasser bei 1 oder 0?
Wenn an deinem Teststreifen abzulesen ist, dass fast kein Chlor in deinem Poolwasser vorhanden ist, dann ist es höchste Zeit für eine Behandlung des Badewassers. Ein Chlorwert unter 1 kommt häufig beim allerersten Gebrauch eines Pools vor, oder nach dem Urlaub, wenn das Wasser länger nicht überprüft wurde, oder auch nach einem Wochenende mit vielen Badegästen. Eine normale Dosis an Chlor reicht dann nicht aus. In solchen Fällen kannst du zum Erhöhen des Chlorgehalts besser eine Schockchlorung durchführen. Das solltest du nur dann tun, wenn es unbedingt erforderlich ist. Bei einer Schockchlorung sind sonst die Chlorwerte in deinem Poolwasser rasch wieder zu hoch. 

 

In der folgenden Übersicht siehst du, was du bei den verschiedenen Ergebnissen der EXIT Teststreifen am besten tun kannst: 

 

Chlorgehalt Status  Was tun? 
5 Viel zu hoch Nicht schwimmen! Warte mindestens 24 Stunden und teste danach erneut, ob der Chlorwert gesunken ist.   
4 Zu hoch 
3 Ideal Verwende Chlortabletten, um den Chlorgehalt kontinuierlich zu erhöhen beziehungsweise aufrechtzuerhalten.   
2 Gut
1 Zu niedrig Füge durch Chlortabletten neues Chlor hinzu und teste erneut, ob der Chlorwert gestiegen ist.   
0 Viel zu niedrig Zeit für eine Schockchlorung!  

Den ganzen Sommer über Badespaß mit EXIT Toys! 

Du kannst mühelos eine ganze Badesaison lang dasselbe Poolwasser nutzen, solange du es gut pflegst und reinigst. Mit den obigen Tipps kannst du den Chlorgehalt einfach aufrechterhalten. So ist dir stundenlanger Badespaß sicher! Hättest du gerne noch mehr Tipps zur schnellen und einfachen Reinigung deines Pools? Lies dann diesen Blog
 
Hast du noch andere Fragen über Chlor? Melde dich bei uns, unser Kundenservice hilft dir gerne weiter! Nimm einfach Kontakt mit uns auf. Das geht per Chatfunktion, telefonisch unter 0800 - 080606 oder per E-Mail an info@exittoys.de. Wir sind dir gerne behilflich, damit du schnell in den Genuss deines Badeabenteuers kommst! 

Wie viel Chlor muss in den Pool?
Geschrieben von: Liza