EXIT Toys nutzt Cookies​, um deinen Besuch auf unserer Website effizienter zu gestalten. Wenn du unsere Website ​weiter nutzt​, heißt das, du bist mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr Informationen findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen
(4.67/5.00)
Kundenservice 0800 - 080606
Konto
0
Warenkorb
Süßes oder Saures! EXIT Spieltipps zu Halloween
22 Oktober 2021

Süßes oder Saures! EXIT Spieltipps zu Halloween

Halloween steht vor der Tür und das bedeutet vor allem eines: es ist beinahe Zeit um dein gruseligstes Outfit anzuziehen und von Tür zu Tür auf Jagd nach Süßigkeiten zu gehen. Aber draußen im Garten gibt es noch viel mehr zu erleben! Mit diesen EXIT Halloween-Tipps wird es garantiert ein gruselig gespenstischer Tag.

Halloween Gruselkiste

Bist du ein richtig draufgängerischer Abenteurer? Dann traust du dich bestimmt, das Spiel mit dieser gruseligen Fühlkiste zu spielen! Du spielst dieses Spiel mit mindestens zwei Teilnehmern.

 

Du benötigst:

EXIT Sand- und Wassertisch oder ein Behälter

Materialien zum Fühlen, z.B. Spaghetti, Schleim oder Wackelpudding

Augenbinde oder Tuch

 

Schritt 1          

Befülle den EXIT Sand- und Wassertisch oder Behälter mit verschiedenen Materialien, an denen du dich nicht verletzen kannst. Benutze also keine scharfen oder spitzen Gegenstände und verwende nur Materialien, die du wieder entfernen kannst. Wichtig ist, dass sie sich eklig anfühlen. Ideen zum Füllen sind z.B. eine alte Karotte oder Apfel, Wackelpudding, ein nasser Schwamm, Stroh, Schleim oder kalte Spaghetti. Du hast bestimmt noch viele weitere Ideen! Abdecken kannst du es mit Herbstblättern oder auch Kastanien.

Schritt 2

Jetzt zieht das erste Kind eine Augenbinde oder Tuch auf. Ertaste, rieche und errate, was du fühlst. Danach ist das nächste Kind mit Fühlen und Raten dran.

 

Wer am meisten richtig erraten hat und sich am wenigsten gruselt, hat gewonnen!


Süßes oder Saures! EXIT Spieltipps zu Halloween

Geisterrennen

Hast du viel Energie und möchtest du deine Freunde einmal richtig herausfordern? Dann veranstalte ein Geisterrennen in deinem Garten. Du benötigst für diese Aktivität mindestens zwei Spieler.

 

Du benötigst:

Jutesack oder alter Kissenbezug

Stifte

Etwas, um den Start-und Zielpunkt zu markieren, z.B. Kürbisse

 

So funktioniert es:

Schritt 1

Bastelt alle einen eigenen Geistersack, in dem ihr beim Sackhüpfen gegeneinander antreten werdet. Nutzt dazu z.B. alte weiße Kopfkissenbezüge und bemalt sie mit einem Geistergesicht. Der Fantasie sind hier keine Grenzen gesetzt!

Schritt 2

Markiert euch jeweils einen Start- und Zielpunkt, ihr könnt z.B. zwei Kürbisse hierfür nutzen. Zwischen diesen Punkten findet das Sackhüpfen statt.

Schritt 3

Stellt euch alle in einer Reihe an dem Startpunkt auf. Los geht’s!

 

Der Geist, der zuerst über die Ziellinie hüpft, hat gewonnen! Kannst du nicht genug vom Springen bekommen und möchtest du so richtig in die Höhe springen? Dann ist ein EXIT Trampolin auch etwas für dich! Wähle deinen Favoriten aus, bestelle direkt und mache gespenstisch hohe Sprünge.

Halloween-Deko basteln

Du willst einfach jeden vor Angst zittern lassen? Dann schmücke dein Zuhause oder das EXIT Spielhaus mit Kürbisgesichtern, Spinnweben, Spinnen und einem Skelett aus Karton. So wird es ein wahres Geisterhaus!

 

Du benötigst:

Einen Kürbis

Stift oder Bleistift

Ein Messer (und einen Erwachsenen)

Löffel

Schwarzen Karton

Schere

Chenilledraht („Pfeifenputzer)

Locher

Weißen Karton

Basteldraht oder Garn

 

Gehe wie folgt vor:

Schritt 1

Wir starten mit dem Kürbis. Darauf malst du als Erstes ein Gesicht. Bitte dann einen Erwachsenen um Hilfe, um die Oberseite des Kürbisses zu entfernen. Mach das nicht selbst! Dann kannst du den Kürbis mit einem Löffel aushöhlen. Zum Schluss kannst du das Gesicht von einem Erwachsenen ausschneiden lassen – schon ist dein Halloween-Kürbis fertig!

Schritt 2

Jetzt kommt noch das gewisse Extra mit dem Pfeifenputzer. Schneide dafür aus
schwarzem Karton den Körper der Spinne aus und mache mit einem Locher auf jeder Seite jeweils vier Löcher für die Beine. Hier fädelst du jeweils ein Stück Pfeifenreiniger hindurch und du hast eine Spinne! Du kannst auch noch Augen aufkleben.

Schritt 3

Zum Schluss basteln wir ein furchterregendes Skelett. Zeichne Knochen für ein Skelett auf weißen Karton. Suche dir eventuell eine passende Vorlage, damit du weißt, wie viele und wie du die Knochen zeichnen musst. Schneide alle Knochen aus und mache ein Loch in die Ober- und Unterseite. Verwende den Locher oder, falls nötig, einen Prickelstift. So kannst du das Skelett mit einem Draht oder Faden verbinden.

 

Jetzt kannst du dein (Spiel-)Haus schmücken! Stelle das Kürbisgesicht vor dein Haus, damit man es schon von ganz weit weg sehen kann. Ziehe etwas Watte auseinander und hänge sie wie Spinnennetze auf, zusammen mit deinen selbstgebastelten Spinnen. Richtig schaurig wird es, wenn du hinter das Fenster oder die Tür noch ein selbst gebasteltes Skelett hängst. Fertig!


Süßes oder Saures! EXIT Spieltipps zu Halloween

Trampolin-Ballonspiel

Hast du Lust auf ein neues Trampolin-Spiel? Kein Problem! Wir haben ein tolles Spiel, das du an Halloween ausprobieren kannst! Du spielst es mit minimal zwei Personen.

 

Du benötigst:

EXIT Trampolin

Luftballons, in den Farben orange, grün, weiß

Wasserfester Stift

Stoppuhr

 

So funktioniert es:

Schritt 1

Nehme die Luftballons und fülle sie mit Luft. Bemale die Luftballons vorsichtig mit gruseligen Gesichtern, Spinnnetzen oder z.B. Fledermäusen.

Schritt 2

Stell dich auf das Trampolin. Lass einen anderen Spieler die Zeit nehmen und nach und nach Luftballons über das Sicherheitsnetz von deinem Trampolin spielen. Sorge dafür, dass alle Luftballons so lange wie möglich in der Luft bleiben und nicht den Trampolinboden berühren. Sobald der erste Luftballon doch den Trampolinboden berührt, wird die Zeit gestoppt und der nächste Spieler ist an der Reihe.

 

Wer die längste Zeit lang alle Luftballons in der Luft behält, hat gewonnen! So ist Trampolinspringen an Halloween ein noch größeres Erlebnis!


Süßes oder Saures! EXIT Spieltipps zu Halloween


Mit diesen Spieltipps von EXIT Toys bist du gut vorbereitet auf Halloween! Zum Abschluss des Tages gehört es natürlich dazu: In deinem gruseligsten Outfit von Tür zu Tür ziehen und Süßigkeiten sammeln. Damit du noch mehr Stauraum für deine Ausbeute hast, schmücke dein EXIT Gokart mitsamt Anhänger und nimm es mit auf deine Tour. ‘Süßes oder Saures!’ Wen gehst du erschrecken?

Lass dich inspirieren

Brauchst du noch mehr Spielideen für diese Jahreszeit? Dann schau dir unsere Herbstspieltipps an und spiele ein lebensgroßes Brettspiel, fahre Gokart oder bastle einen Herbstkranz.

Möchtest du mehr erfahren? Kontaktiere uns per Anruf, Mail oder Chat!

Hast du noch Fragen zu unseren Halloween-Spieltipps? Oder hast du selber noch eine tolle Idee? Lass es uns wissen! Wir beraten dich gerne persönlich. Nimm Kontakt mit uns über Chat auf, ruf uns an 0800 - 080606 oder maile an info@exittoys.de. Wir nehmen innerhalb von 24 Stunden Kontakt mit dir auf!

Süßes oder Saures! EXIT Spieltipps zu Halloween
Geschrieben von: Laura